„Groß ist die Welt. Die schönsten Gedichte“ von Josef Guggenmos

LesArt andernorts – Was bewegt die Welt?
Donnerstag, 31. Mai 2018 - 10:00 bis 12:30

Eine Veranstaltung von LesArt Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur im Rahmen des Jubiläumsfestivals „Was bewegt die Welt? – 25 Jahre LesArt“ www.lesart.org/veranstaltungen

Der Botanische Garten ist mit seiner Vielfalt von 20.000 Pflanzenarten einer der bedeutendsten Gärten der Welt. Er lädt dazu ein, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken. So wie es der Naturliebhaber Josef Guggenmos mit Hingabe tat. Vor allem den kleinen, unscheinbaren Dingen schenkte er seine Aufmerksamkeit und verewigte sie in Gedichten. Kathrin Buchmann und Frank Kurt Schulz gehen mit Kindern auf literarische Naturerkundung, erforschen Großes im Kleinen und regendazu an, Entdecktes zeichnerisch umzusetzen.
Empfohlen für Kinder ab 9 Jahren (4.-6. Klasse)
Dauer: ca. 2,5 Std.

Eintrittspreis(e) 
Eintritt frei. Anmeldung erforderlich und ausschließlich per E-Mail: info@lesart.org Die Anmeldung wird schriftlich bestätigt.
Veranstaltungstyp