BEATRIX BECKER: Klezmer und jazziger Tango

Open Air im Botanischen Garten Berlin - EXTRA: inkl. Victorianacht mit Seerosen bis Mitternacht
Samstag, 11. August 2018 - 18:00 bis 20:00

Musik erreicht Menschen, wo Worte versagen. Sie kann Mauern einreißen und Brücken bauen, Herzen öffnen und neuen Dialog anbahnen, zwischen den Musikern untereinander und ihrem Publikum, zwischen Angehörigen unterschiedlicher Kulturen, Religionen, Geschlechter und gesellschaftlicher Schichten. Mit ihrem Herzensprojekt Bridges of Music trägt die Berliner Musikerin und Komponistin Beatrix Becker diesen Gedanken in die Welt und kreiert ein Spannungsfeld zwischen Klezmer, Tango und Jazzminiatur. Sie schwelgt in der humorvollen Traurigkeit des Klezmer, mischt die Improvisationslust des Jazz und die spielerische Verruchtheit des Tango hinzu. Es entsteht eine Musik, die gnadenlos ehrlich ist, wunderschön menschlich, verzeihend und hoffnungsvoll zugleich.
www.beatrix-becker.de

Vorverkauf, Eintritt, Programm & alle 9 Konzerttermine auf einen Blick

Eine Konzertreihe der RIAG Media GmbH in Kooperation mit dem Botanischen Garten Berlin.
 
Veranstaltungstyp