Jenseits von Mitte. Kunst und Musik im Botanischen Garten

Kunstmarkt. Foto: Stefan Martinkat, Kulturamt Steglitz-Zehlendorf
Sonntag, 19. Juni 2016 - 10:00 bis 18:00

Begleitet von einem Musik- und Kinderprogramm zeigen circa 80 Künstler*innen Kunst in aller Vielfalt. Sie können die Werke bestaunen, würdigen und natürlich erwerben. Präsentiert werden außerdem Ergebnisse einiger Schul-Kunstkurse sowie von VHS-workshops mit minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen. Und Kultureinrichtungen aus Steglitz-Zehlendorf informieren über ihre Angebote - jenseits von Mitte!

Musikprogramm

  • 10.30-12.30 Uhr - Sound Syndikat
  • 13-14 Uhr - Big Band der Beethoven-Oberschule
  • 14.30-15.30 Uhr - Chor der Kulturen der Welt (vom Haus der Kulturen der Welt)
  • 16-17 Uhr - IG Blech

Für Kinder: von 11-17 Uhr

  • Kemal Can erarbeitet kleine Kunstprodukte mit Kindern

Es wird viele Stände geben:

  • von Kultureinrichtungen aus Steglitz-Zehlendorf geben
  • von einigen Schulen aus dem Bezirk, die im Kunstunterricht erarbeitete Kunstwerke zeigen
  • von zwei Kursen "Talentcampus plus" der VHS Steglitz-Zehlendorf mit unbegleiteten jugendlichen Geflüchteten.
  • von Künstler*innen, die  ihre Kunstwerke verkaufen

Information, Rückfragen sowie Bewerbungen für Aussteller ab März 2016: Kulturamt Steglitz-Zehlendorf, Tel. 90299-2302

Eintrittspreis(e) 
Normaler Garteneintritt 6 €, erm. 3 €