Neue Bäume braucht das Land

Führung im Freiland mit Dipl. Biologin Beate Senska
Sonntag, 6. Oktober 2019 - 10:00

Der Klimawandel mit Hitzewellen und großer Trockenheit erfordert eine Erhöhung der Artenvielfalt der mitteleuropäischen Gehölze. Es sind keine fremdländischen Exoten, die einheimischen Bäume verdrängen. Die meisten dieser Baumarten hatten vor der letzten Eiszeit hier ihr natürliches Verbreitungsgebiet.

Treffpunkt: Botanischer Garten Berlin, Eingang Königin-Luise-Platz

Eintrittspreis(e) 

Führung 6 € + erm. Garteneintritt 3 €

Veranstaltungstyp