Schokocreme, Shampoo und unser Auto. Was hat das mit der Abholzung des Regenwaldes und dem Aussterben der Orang-Utans zu tun?

Mitmachveranstaltung zur Ölpalme im Großen Tropenhaus des Botanischen Gartens für Familien mit Kindern ab 8 Jahren zum Langen Tag der StadtNatur
Samstag, 25. Mai 2019 - 17:30 bis 19:00

Wir begeben uns im warmen, duftenden Regenwald auf Expedition und treffen die Ölpalme. Wie sehen ihre Früchte aus? Was hat die Wunderpalme mit Schokocreme, Shampoo und unseren Autos zu tun? Warum wird für den Anbau der Ölpalme und unseren Konsum wertvoller Regenwald abgeholzt?

Denn, ob ihr es glaubt oder nicht, auch ihr nutzt wahrscheinlich jeden Tag Palmöl und seid mit dem tropischen Regenwald verbunden. Kommt vorbei und erfahrt, was wirklich dahinter steckt! Auch ihr könnt die vielen Pflanzen im Regenwald und Tiere wie die Orang-Utans schützen.
Leitung: Lena Lafuente und Marisa Scherrer
Treffpunkt: 10 min vor Beginn am Garteneingang Königin-Luise Straße / vor dem Botanischen Museum

Eine Veranstaltung im Rahmen des Langen Tag der StadtNatur

Eintrittspreis(e) 

Kosten: Ticket vom Langen Tag der StadtNatur

Veranstaltungstyp