Veranstaltungen

  • 09.06.2018 bis 18.08.2018

    Die beliebte Sommerkonzertreihe findet vom 9. Juni bis 18. August 2018 im Botanischen Garten Berlin statt. In einmaliger Atmosphäre werden dem Publikum an 9 Konzertabenden besondere Klangerlebnisse geboten. Ob Tango, Fado, Swing, Dixieland, Klezmer, Jazz, Rock, Pop, Beat und Soul – ein breitgefächertes musikalisches Repertoire verschiedener Künstler sorgt für ein abwechslungsreiches Programm und Hörgenuss mitten im Grünen auf der beliebten Open-Air Terrasse am Victoriahaus. Die Konzerte sind immer samstags von 18 bis 20 Uhr und unter freiem Himmel.

    Eine Veranstaltung der RIAG Media GmbH in Kooperation mit dem Botanischen Garten Berlin:
    http://www.sommerkonzerte-boga.de

  • Sonderausstellung im Botanischen Museum anlässlich der Wiedereröffnung des grundsanierten Victoriahauses
    16.06.2018 bis 31.08.2018

    täglich 9-19 Uhr sowie samstags 9-24 Uhr

    Victoria blüht! titelten die Berliner Gazetten, nachdem die Riesenseerose in den Julinächten das Jahres 1852 das erste Mal in der Hauptstadt ihre Blüten entfaltete. Es war ein Triumph der Technik, der dem rauen Berliner Klima die tropischen Bedingungen für die Kultivierung dieser wahrhaft königlichen Pflanze abgerungen hatte. Und diese Begeisterung hält bis heute an: In den vergangenen 166 Jahren wurde jede Blüte, jedes eigene Gewächshaus und viele weitere Ereignisse rund um Victoria in Berlin bildstark begleitet und öffentlich diskutiert. Im „Victoria Kabinett“ tauchen Sie ein in die Berliner Geschichte von Victoria – flankiert von hundert Abbildungen aus allen Epochen ihres Lebens in der Hauptstadt bis heute.

    Unser Tipp: Kombinieren Sie den Besuch in dieser Sonderausstellung unbedingt mit einem Besuch bei den lebenden Riesenseerosen Victoria im Gewächshaus. Sie sind in diesem Sommer erstmals wieder seit 2006 in Berlin zu sehen!

  • 20.06.2018 - 17:00

    Manche Pflanzenarten empfangen ihre Bestäuber nicht am Tag, sondern öffnen ihre Blüten erst in den Abendstunden und verströmen ihre Wohlgerüche in die Nächten.

  • Weinfest im Botanischen Garten
    Rheinland-Pfälzisches Weinfest für Genießer
    21.06.2018 bis 24.06.2018

    Der Botanische Garten und Winzer aus Rheinland-Pfalz laden zum geselligen Beisammensein ein – getreu dem Motto: probieren, informieren und genießen.
    Ausstellende Winzer und informatives Begleitprogramm werden veröffentlicht: Details
    Veranstaltung im Freiland.

    Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Veranstaltungszeiten:

    • Donnerstag, 21.06.2018, 16:00-22:00 Uhr

    • Freitag, 22.06.2018, 14:00-24:00 Uhr

    • Samstag, 23.06.2018, 13:00-24:00 Uhr

    • Sonntag, 24.06.2018, 12:00-20:00 Uhr

    Der Botanische Garten ist an allen Tagen regulär ab 9 Uhr geöffnet, das Weinfest beginnt wie oben angegeben.
    Letzter Einlass bis jeweils 2 Stunden vor Ende der Veranstaltung, am Sonntag bis 19:15 Uhr.

  • 9-24 Uhr
    23.06.2018 bis 25.08.2018

    Sie ist wieder da: Victoria, die tropische Riesenseerose aus Südamerika! Mit ihren 30 Zentimeter großen Blüten gehört sie zu den absoluten Highlights im Botanischen Garten. Erleben Sie den Zauber der Victorianächte: Vom 23. Juni bis zum 25. August 2018 sind Garten, Museum und Gewächshäuser samstags bis 24 Uhr geöffnet - zum regulären Garteneintritt von 6 Euro bzw. ermäßigt 3 Euro.

  • 23.06.2018 - 09:00 bis 23:59

    Sie ist wieder da: Victoria, die tropische Riesenseerose aus Südamerika! Mit ihren 30 Zentimeter großen Blüten gehört sie zu den absoluten Highlights im Botanischen Garten. Erleben Sie den Zauber der Victorianächte: Vom 23. Juni bis zum 25. August 2018 sind Garten, Museum und Gewächshäuser samstags bis 24 Uhr geöffnet - zum regulären Garteneintritt von 6 Euro bzw. ermäßigt 3 Euro.

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    23.06.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • Open Air im Botanischen Garten Berlin - EXTRA: inkl. Victorianacht mit Seerosen bis Mitternacht
    23.06.2018 - 18:00 bis 20:00

    Das Cuarteto Rotterdam aus Berlin begeistert bereits seit vielen Jahren Tausende von Tangoliebhabern und Zuschauern, die sich in den Bann eines der sinnlichsten Tänze und wehmütigsten Musikformen der Welt ziehen lassen. Ob es Tangos aus der frühen Epoche der „Guardia Vieja“, Tangos aus dem Goldenen Zeitalter der 40er Jahre mit den Highlights der großen Orchester à la Di Sarli, Troilo, D’Arienzo, Pugliese oder Salgán, oder
    den anspruchsvollen Tango Nuevo Astor Piazzollas präsentiert, ist der kompakte Quartett-Sound, gepaart mit tief empfundener Melancholie und Komplexität dieser Musik immer spürbar. Die Musik der vier Ensemble-mitglieder, der Gesang von Anna Franken und der Tanz des international bekannten Tanzpaares Mimi Hirsch & Özgür Arin kommen zugleich temperamentvoll, lebhaft, virtuos und modern daher.
    www.cuarteto-rotterdam.com

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    24.06.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • 25.06.2018 - 15:00 bis 17:00

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • Ausstellung im Botanischen Museum Berlin
    29.06.2018 bis 02.09.2018

    Wie steht es um unsere Empathie gegenüber dem Nicht-Menschlichen? Die französische Künstlerin Karine Bonneval beschäftigt sich mit der Andersartigkeit von Pflanzen und den komplexen Interaktionen, die Pflanzen und Menschen trotz getrennter Reiche miteinander verbinden. Was wäre wenn wir Pilzen beim Wachstum zuhören könnten? Können wir unseren Atem mit Bäumen austauschen? Bonnevals Arbeiten tasten sich an mögliche Verbindungen zwischen Umgangssprache und Technologie heran. Seit 2014 hat sie zusammen mit verschiedenen Gruppen von Wissenschaftlern gearbeitet, darunter auch der Forschungsgruppe für Pflanzenökologie an der Freien Universität Berlin unter der Leitung von Matthias Rillig. Zusammen haben sie Projekte entwickelt, die innovative Forschungsfragen und neueste Methoden auf dem Gebiet der Bioakustik, Mikroskopie und thermischen Bildgebung.

    Während ihres „Artist in Residence“-Aufenthaltes am Botanischen Garten im Frühjahr 2018 wird sich Karine Bonneval in ihrer künstlerischen Forschungsarbeit mit der Königin der Wasserpflanzen auseinandersetzen: der Riesenseerose Victoria amazonica. Die Ergebnisse ihrer Untersuchungen werden gemeinsam mit anderen Objekten, Sound- und Videoinstallationen in der Ausstellung im Botanischen Museum gezeigt. Ihre Arbeiten sind in besonderer Weise den „ernsten“ Naturwissenschaften verpflichtet, zugleich reflektieren sie aber auch jedoch in einzigartiger Weise den fragilen und poetischen Charakter und Poesie von Begegnungen und Interaktionen zwischen Mensch und Pflanze reflektieren.

  • 30.06.2018 - 09:00 bis 23:59

    Sie ist wieder da: Victoria, die tropische Riesenseerose aus Südamerika! Mit ihren 30 Zentimeter großen Blüten gehört sie zu den absoluten Highlights im Botanischen Garten. Erleben Sie den Zauber der Victorianächte: Vom 23. Juni bis zum 25. August 2018 sind Garten, Museum und Gewächshäuser samstags bis 24 Uhr geöffnet - zum regulären Garteneintritt von 6 Euro bzw. ermäßigt 3 Euro.

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    30.06.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • Open Air im Botanischen Garten Berlin - EXTRA: inkl. Victorianacht mit Seerosen bis Mitternacht
    30.06.2018 - 18:00 bis 20:00

    Die zehnköpfige Berliner Soul-Band hat sich dem Soul und Funk der 1960er und -70er Jahre verschrieben. Mit ihrer Show bietet die Band mit fünfstimmigem Gesang und fetzigen Bläsersätzen in der besonderen Open-Air Atmosphäre im Botanischen Garten eine Hommage an die Musik dieser Zeit, so auch an die großen Motown-Stars The Temptations, Marvin Gaye, Diana Ross, The Commodores und Weiteren.
    www.more-town-soul.de

  • 01.07.2018 - 10:00

    Superfood oder Nahrungsergänzungsmittel waren im Mittelalter unbekannt; die Menschen aßen, was sie saisonal und regional ernteten. Die Auswahl war gering, doch Qualität und die Grundversorgung mit Nährstoffen stimmten.

  • Pfirsich (Prunus persica), Foto: I. Haas, Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem
    01.07.2018 - 12:00

    Führung im Botanischen Garten mit Dipl.-Biol. Rosemarie Gebauer (Tel. 39908624)

    Kein anderer Schriftsteller schrieb so viele schöne Texte über Bäume wie Hermann Hesse. Er pflanzte und beobachtete Kastanie, Linde, Katalpe. Und er fragte sich oft, was er mit ihnen gemein hätte.

  • Beeren-Eibe - Taxus baccata
    01.07.2018 - 14:00

    Mit Kräutern oder Teilen von Bäumen kann niemand verhext oder verzaubert werden. Aber trotzdem fürchteten die Menschen oft zu Recht ihre Wirkung.

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    01.07.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • 02.07.2018 - 15:00 bis 17:00

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 04.07.2018 - 17:00

    Superfood oder Nahrungsergänzungsmittel waren im Mittelalter unbekannt; die Menschen aßen, was sie saisonal und regional ernteten. Die Auswahl war gering, doch Qualität und die Grundversorgung mit Nährstoffen stimmten.

  • 07.07.2018 - 09:00 bis 23:59

    Sie ist wieder da: Victoria, die tropische Riesenseerose aus Südamerika! Mit ihren 30 Zentimeter großen Blüten gehört sie zu den absoluten Highlights im Botanischen Garten. Erleben Sie den Zauber der Victorianächte: Vom 23. Juni bis zum 25. August 2018 sind Garten, Museum und Gewächshäuser samstags bis 24 Uhr geöffnet - zum regulären Garteneintritt von 6 Euro bzw. ermäßigt 3 Euro.

  • 07.07.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt. Sie ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • Open Air im Botanischen Garten Berlin - EXTRA: inkl. Victorianacht mit Seerosen bis Mitternacht
    07.07.2018 - 18:00 bis 20:00

    Die Vielfalt der Unterhaltungskunst des 20. Jahrhunderts zeigt das extravagante Konzertprogramm des siebenköpfigen Damenorchesters Salome unter der musikalischen Leitung von Bettina Erchinger. Das Repertoire des Ensembles besteht zum überwiegenden Teil aus Coverversionen bekannter Songs der 20er Jahre bis heute. Kennzeichen des Repertoires ist ein breiter stilistischer Querschnitt aus Swing, Latin-Pop, Beat, Jive und Soul. Es wird musiziert, getanzt und gesungen, was das Zeug hält.
    www.damenorchester-salome.de

  • Pfirsich (Prunus persica), Foto: I. Haas, Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem
    08.07.2018 - 12:00

    Führung im Botanischen Garten mit Dipl.-Biol. Rosemarie Gebauer (Tel. 39908624)

    Kein anderer Schriftsteller schrieb so viele schöne Texte über Bäume wie Hermann Hesse. Er pflanzte und beobachtete Kastanie, Linde, Katalpe. Und er fragte sich oft, was er mit ihnen gemein hätte.

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    08.07.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • 14.07.2018 - 09:00 bis 23:59

    Sie ist wieder da: Victoria, die tropische Riesenseerose aus Südamerika! Mit ihren 30 Zentimeter großen Blüten gehört sie zu den absoluten Highlights im Botanischen Garten. Erleben Sie den Zauber der Victorianächte: Vom 23. Juni bis zum 25. August 2018 sind Garten, Museum und Gewächshäuser samstags bis 24 Uhr geöffnet - zum regulären Garteneintritt von 6 Euro bzw. ermäßigt 3 Euro.

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    14.07.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • Open Air im Botanischen Garten Berlin - EXTRA: inkl. Victorianacht mit Seerosen bis Mitternacht
    14.07.2018 - 18:00 bis 20:00

    GET STONED – das ist keine weitere Rolling Stones Coverband, sondern DIE Rolling Stones Show aus Berlin. Die erfolgreiche Gewinnerband des großen Rolling Stones Soundalike-Contests von Berlin und Brandenburgs größtem Radiosender radioeins (rbb) bietet die perfekte Mischung aus professioneller Bühnenshow mit authentischem Equipment, coolen Outfits und einem Frontmann, der Mick Jaggers unvergleichliche Präsenz wie kaum ein Zweiter auf die Bühne zu bringen vermag. Gemeinsam mit ihrem Bläsersatz THE STICKY TONES lässt GET STONED die Steine wieder rollen.
    www.getstoned.de

  • 15.07.2018 - 10:00

    Pflanzen fühlen, nehmen Umgebungsreize wahr und reagieren oft sehr sensibel auf Veränderungen in ihrer Umwelt.

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    15.07.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • 18.07.2018 - 17:00

    Pflanzen fühlen, nehmen Umgebungsreize wahr und reagieren oft sehr sensibel auf Veränderungen in ihrer Umwelt.

  • 20.07.2018 bis 21.07.2018

    Garten und Museum schließen um 14:00 Uhr.
    Eintritt bis 13:30 Uhr max. 3,00 Euro (statt 6,00 Euro).
    Einlass ab 17:00 Uhr nur mit einer Eintrittskarte für die Botanische Nacht.
    Wir bitten um Ihr Verständnis.

    The garden and the museum will be closed on Friday+Saturday, July 20th+21st, 2018, 2 p.m.
    Admission fee until 1.30 p.m. 3 Euro (instead of 6 Euro). Gates open at 5 p.m. for Botanische Nacht only (special ticket required).

  • Grosses Tropenhaus bei Nacht
    Sommerfest im Botanischen Garten … wieder an zwei Abenden mit identischem Programm
    20.07.2018 bis 21.07.2018

    Zwei Sommernächte lang verwandelt sich Deutschlands größter Botanischer Garten in eine fantastische Wunderwelt – entdecken Sie den Zauber des nächtlichen Gartens mit allen Sinnen und freuen Sie sich auf 160 Künstler, Musik und Performance!
    Veranstaltung im Botanischen Garten, den Gewächshäusern und dem Botanischen Museum

    Datum: 20.+21. Juli 2018
    Einlass: 17:00 Uhr
    Programmbeginn: 17:30 Uhr
    Ende: 2:00 Uhr

    Programm, Künstler und alle wichtigen Infos rund um die Botanische Nacht finden Sie hier: Botanische Nacht

    Die zehnte Botanische Nacht im Botanischen Garten Berlin nimmt Sie mit auf eine Reise nach Botania, ein Traumland mit zehn magischen Welten. Jede Welt erzählt eine eigene Geschichte – fantastisch, dramatisch und in der Natur verwurzelt. Begegnen Sie den bunten Bewohnern Botanias – mal freundlichen, mal dunklen, mal tolpatschigen, mal übermenschengroßen Gefährten. Erleben Sie gemeinsam das Licht der Natur, das im „Spiegelpalast“ eingesperrt ist und das sich in dieser Nacht in einer magischen Inszenierung am Großen Tropenhaus wieder befreit …
    Doch nur, wer alle Welten erkundet, dem erschließt sich das wahre Geheimnis des Gartens. Eine Reise durch die magische Welt der Natur beginnt…

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    22.07.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • Fotoseminar im Botanischen Garten Berlin
    27.07.2018 - 14:00 bis 18:00

    Makrofotografie ist Faszination pur. Es bedeutet auf Entdeckungsreise zu gehen und Einblicke in Welten zu bekommen, die einem sonst mit bloßem Auge verborgen bleiben. Wie bei allen Fotothemen muss man sich aber auch hier erst einmal „einsehen“ und einen Blick fürs Kleine entwickeln.

  • 28.07.2018 - 09:00 bis 23:59

    Sie ist wieder da: Victoria, die tropische Riesenseerose aus Südamerika! Mit ihren 30 Zentimeter großen Blüten gehört sie zu den absoluten Highlights im Botanischen Garten. Erleben Sie den Zauber der Victorianächte: Vom 23. Juni bis zum 25. August 2018 sind Garten, Museum und Gewächshäuser samstags bis 24 Uhr geöffnet - zum regulären Garteneintritt von 6 Euro bzw. ermäßigt 3 Euro.

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    28.07.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • Open Air im Botanischen Garten Berlin - EXTRA: inkl. Victorianacht mit Seerosen bis Mitternacht
    28.07.2018 - 18:00 bis 20:00

    Jede Single der Beatles ist ein Meilenstein in der Musik-Geschichte. Auszüge aus dem Beatles Musical „all you need is love!“ erzählen den Weg der Pilzköpfe von den Anfängen bis hin zum letzten Konzert auf dem Dach der Apple Studios in London und begeistern nach wie vor Beatles-Fans generationenübergreifend. Der Erfolg, der von Bernhard Kurz für „stars in concert“ produzierten Musical-Biografie kommt nicht von ungefähr: Die vier Musiker der Original-Band aus Las Vegas „Twist & Shout“ sehen ihren berühmten Vorbildern nicht nur zum Verwechseln ähnlich – sie singen auch wie die Beatles und schaffen es immer wieder, ihr Publikum in die wilden 60er Jahre zurückzuversetzen. Ein absolutes Muss für alle Beatles-Fans und diejenigen, die es noch werden wollen!
    www.stars-in-concert.de

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    29.07.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • 30.07.2018 - 15:00 bis 17:00

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 04.08.2018 - 09:00 bis 23:59

    Sie ist wieder da: Victoria, die tropische Riesenseerose aus Südamerika! Mit ihren 30 Zentimeter großen Blüten gehört sie zu den absoluten Highlights im Botanischen Garten. Erleben Sie den Zauber der Victorianächte: Vom 23. Juni bis zum 25. August 2018 sind Garten, Museum und Gewächshäuser samstags bis 24 Uhr geöffnet - zum regulären Garteneintritt von 6 Euro bzw. ermäßigt 3 Euro.

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    04.08.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Grossmutter - die geborene Prinzession von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • Open Air im Botanischen Garten Berlin - EXTRA: inkl. Victorianacht mit Seerosen bis Mitternacht
    04.08.2018 - 18:00 bis 20:00

    TRIO FADO ist eine portugiesisch-deutsche Band, die sich leidenschaftlich dem portugiesischen Fado verschrieben hat. Ihre ganz persönliche Art der Arrangements, das zauberhafte Zusammenspiel der für Portugal so typischen Guitarra Portuguesa in Verbindung mit dem klassischen Cello und der schöne Kontrast der voluminösen, rauchigen Stimme von António de Brito zur samtweichen Stimme von Maria Carvalho bringt eine Musik hervor, die einzigartig ist. Es ist den Musikern des Trios besonders wichtig, stets die Eigentümlichkeit des traditionellen Fados mit ihren eigenen Kompositionen zu bewahren und gleichzeitig zu verbinden.
    www.triofado.de

  • Weberkarde (Dipsacus sativus). Foto: I. Haas / Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin
    05.08.2018 - 10:00

    Stehen viele Blüten zusammengedrängt, wird der Blütenstand als Köpfchen oder Körbchen bezeichnet. Die eigentlichen Korbblütler wie Sonnenblume oder Gänseblümchen sind gut bekannt, doch auch in anderen Pflanzenfamilien hat sich der Zusammenschluss der meist kleinen Blüten zu einer auffälligen Scheinblüte bewährt.

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    05.08.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • 06.08.2018 - 14:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • Weberkarde (Dipsacus sativus). Foto: I. Haas / Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin
    08.08.2018 - 17:00

    Stehen viele Blüten zusammengedrängt, wird der Blütenstand als Köpfchen oder Körbchen bezeichnet. Die eigentlichen Korbblütler wie Sonnenblume oder Gänseblümchen sind gut bekannt, doch auch in anderen Pflanzenfamilien hat sich der Zusammenschluss der meist kleinen Blüten zu einer auffälligen Scheinblüte bewährt.

  • 11.08.2018 - 09:00 bis 23:59

    Sie ist wieder da: Victoria, die tropische Riesenseerose aus Südamerika! Mit ihren 30 Zentimeter großen Blüten gehört sie zu den absoluten Highlights im Botanischen Garten. Erleben Sie den Zauber der Victorianächte: Vom 23. Juni bis zum 25. August 2018 sind Garten, Museum und Gewächshäuser samstags bis 24 Uhr geöffnet - zum regulären Garteneintritt von 6 Euro bzw. ermäßigt 3 Euro.

  • Sommer: Duft- und Tastpflanzengarten in voller Blüte
    11.08.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt. Sie ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • Open Air im Botanischen Garten Berlin - EXTRA: inkl. Victorianacht mit Seerosen bis Mitternacht
    11.08.2018 - 18:00 bis 20:00

    Musik erreicht Menschen, wo Worte versagen. Sie kann Mauern einreißen und Brücken bauen, Herzen öffnen und neuen Dialog anbahnen, zwischen den Musikern untereinander und ihrem Publikum, zwischen Angehörigen unterschiedlicher Kulturen, Religionen, Geschlechter und gesellschaftlicher Schichten. Mit ihrem Herzensprojekt Bridges of Music trägt die Berliner Musikerin und Komponistin Beatrix Becker diesen Gedanken in die Welt und kreiert ein Spannungsfeld zwischen Klezmer, Tango und Jazzminiatur. Sie schwelgt in der humorvollen Traurigkeit des Klezmer, mischt die Improvisationslust des Jazz und die spielerische Verruchtheit des Tango hinzu. Es entsteht eine Musik, die gnadenlos ehrlich ist, wunderschön menschlich, verzeihend und hoffnungsvoll zugleich.
    www.beatrix-becker.de

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    12.08.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • 13.08.2018 - 14:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 18.08.2018 - 09:00 bis 23:59

    Sie ist wieder da: Victoria, die tropische Riesenseerose aus Südamerika! Mit ihren 30 Zentimeter großen Blüten gehört sie zu den absoluten Highlights im Botanischen Garten. Erleben Sie den Zauber der Victorianächte: Vom 23. Juni bis zum 25. August 2018 sind Garten, Museum und Gewächshäuser samstags bis 24 Uhr geöffnet - zum regulären Garteneintritt von 6 Euro bzw. ermäßigt 3 Euro.

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    18.08.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • Open Air im Botanischen Garten Berlin - EXTRA: inkl. Victorianacht mit Seerosen bis Mitternacht
    18.08.2018 - 18:00 bis 20:00

    Das Beste aus den 20er, 30er und 40er Jahren – diesem Stil haben sich die Dixie Brothers mit Herz und Seele verschrieben. Seit über 30 Jahren ist die siebenköpfige Band in der Berliner Musikszene und in vielen deutschen Jazzclubs zu Hause. Mit ausgefeilten Arrangements und viel Spaß an der Musik werden Swing- und Dixie-„Standards“ erfrischend und modern interpretiert. Filmsongs, Blues und alte Schlager sowie Latin-Nummern vervollständigen das Repertoire.
    www.dixiebrothers.de

  • 19.08.2018 - 10:00

    Ungefähr 110 Pflanzenarten werden in der Bibel erwähnt. Alle hatten eine wichtige Bedeutung für die Menschen jener Zeit. 

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    19.08.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • 20.08.2018 - 14:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 22.08.2018 - 17:00

    Ungefähr 110 Pflanzenarten werden in der Bibel erwähnt. Alle hatten eine wichtige Bedeutung für die Menschen jener Zeit. 

  • Fotoseminar im Botanischen Garten Berlin
    24.08.2018 - 14:00 bis 18:00

    Das Seminar „Spiel mit Licht, Farbe und Form“ richtet sich an (Hobby) Fotografen, die verstärkt die kreativen Aspekte der Pflanzenfotografie kennen lernen und ausprobieren möchten. Es werden verschiedene Techniken zur Lichtführung und zur Verfremdung in der Darstellung der Pflanzen vorgestellt und gemeinsam damit experimentiert.

  • 25.08.2018 - 09:00 bis 23:59

    Sie ist wieder da: Victoria, die tropische Riesenseerose aus Südamerika! Mit ihren 30 Zentimeter großen Blüten gehört sie zu den absoluten Highlights im Botanischen Garten. Erleben Sie den Zauber der Victorianächte: Vom 23. Juni bis zum 25. August 2018 sind Garten, Museum und Gewächshäuser samstags bis 24 Uhr geöffnet - zum regulären Garteneintritt von 6 Euro bzw. ermäßigt 3 Euro.

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    25.08.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • Ein royale Führung nicht nur ins Victoriahaus
    26.08.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt zu Victoria, Saxegothea für ihren Mann Albert, Strelitzia für ihre Großmutter - die geborene Prinzessin von Mecklenburg-Strelitz, und weitere gekrönte Häupter: Gustavia für Gustav III. von Schweden, Lodoicea für Ludwig XIV. von Frankreich, Aloysia für die spanische Königin Luisa etc.
    Lotte Burkhardt ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • 27.08.2018 - 14:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • Staudenmarkt
    01.09.2018 bis 02.09.2018

    Samstag und Sonntag, jeweils von 9:00 bis 18:00 Uhr.

    Über 80 Stauden- und Kräutergärtner sowie Baumschulen aus der ganzen Bundesrepublik, Österreich, Belgien und den Niederlanden säumen den fast 1.000 Meter langen Hauptweg quer durch den Botanischen Garten. Neben traditionelle Stauden sind ungewöhnliche Raritäten zu entdecken sowie eine einzigartige Kräutervielfalt, spezielle Zier- und Obstgehölze, aber auch Knollen und Blumenzwiebeln.  Der Berliner Staudenmarkt ist Treffpunkt für Gartenliebhaber aus ganz Europa und bietet ein unvergleichliches Markterlebnis.

    Veranstaltung der Gärtnerhof GmbH im Botanischen Garten Berlin.
    Weitere Information: www.berliner-staudenmarkt.de

              Gärnerhof GmbH

  • Ashbys Banksie - Banksia ashbyi
    01.09.2018 - 14:00

    Historisch-botanische Gartenführung mit Lotte Burkhardt. Sie ist Autorin eines 2016 online-veröffentlichten 1.000-seitigen Werkes über die wissenschaftlichen Pflanzennamen.
    Führung im Botanischen Garten.

  • 03.09.2018 - 14:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • Wissenschaftlerin in der Bibliothek
    04.09.2018 - 18:00

    Führung mit Dr. Norbert Kilian

    Ort: Botanisches Museum

    Werden auch Sie heute Abend Mitglied, um in den Genuss der Vorteile für Mitglieder zu gelangen und Projekte wie dieses zu fördern. Ein Teil der Bibliothekserwerbungen wurde durch eine Förderung des Vereins der Freunde des Botanischen Gartens und Botanischen Museums e.V. ermöglicht.
     
  • 05.09.2018 - 17:00

    Helmut Schmidt stiftete 1978 die Tradition, für jeden Altbundeskanzler einen Baum im Palais Schaumburg zu pflanzen. Jeder Baum soll symbolisch an den Menschen und seine Amtszeit erinnern.

  • 09.09.2018 - 10:00

    Helmut Schmidt stiftete 1978 die Tradition, für jeden Altbundeskanzler einen Baum im Palais Schaumburg zu pflanzen. Jeder Baum soll symbolisch an den Menschen und seine Amtszeit erinnern.

  • 09.09.2018 - 14:00
    Die Früchte sind reif. Nicht nur Beeren in vielen Farben und Größen schillern durch das noch grüne Laub der Pflanzen.
     
  • 10.09.2018 - 14:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 14.09.2018 - 15:30 bis 17:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • Japanischer Katsurabaum - Cercidiphyllum japonicum
    16.09.2018 - 12:00

    Führung im Botanischen Garten mit Dipl.-Biol. Rosemarie Gebauer (Tel. 39908624)

    Wenn der Kuchenbaum duftet … dann ist der Herbst nicht mehr weit. Wir genießen noch die Wärme und Helligkeit, die grünen Bäume und die vielen bunten Blumen. Dann ist die schönste Jahreszeit, schrieb ein Dichter. Ja, es beginnt zu duften. Und es beginnt sich zu färben. Es lässt sich nicht leugnen, dass sich der Farbenkleckser auf seine Arbeit vorbereitet. 
  • 17.09.2018 - 14:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 21.09.2018 - 15:30 bis 17:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 24.09.2018 - 14:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 28.09.2018 bis 30.09.2018

    Freitag, 28. September 2018 bis Sonntag, 30. September 2018
    täglich von 9:00-18:30 Uhr.

    Orchideengärtner und -liebhaber stellen auf über 800 qm die schönsten Orchideen von allen fünf Kontinenten aus ihren Sammlungen aus. Die Mitglieder der Berliner Gruppe der Deutschen Orchideen-Gesellschaft stehen Ihnen für Fragen rund um die Orchideen zur Verfügung.

  • 28.09.2018 - 15:30 bis 17:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 07.10.2018 - 10:00

    Haben Blätter oder Früchte einer Pflanze einen scharfen Geschmack oder erinnern die Früchte mit ihrer Form an Pfefferkörner, wird ihrem deutschen populären Namen Pfeffer beigefügt. Mit dem echten sind die so Bezeichneten noch nicht einmal verwandt.

  • 07.10.2018 - 14:00

    Der Herbst hat begonnen, das Laub verfärbt sich und fällt von den Bäumen. Das ist die Gelegenheit, sich die bunten Blätter von Nahem anzusehen.

  • 08.10.2018 - 13:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 10.10.2018 - 15:30 bis 17:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 10.10.2018 - 16:00

    Haben Blätter oder Früchte einer Pflanze einen scharfen Geschmack oder erinnern die Früchte mit ihrer Form an Pfefferkörner, wird ihrem deutschen populären Namen Pfeffer beigefügt. Mit dem echten sind die so Bezeichneten noch nicht einmal verwandt.

  • 12.10.2018 - 15:30 bis 17:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • Herbst rund um den Japanpavillon
    In den Herbst mit Rilke, Andersen, Fontane
    14.10.2018 - 12:00

    Führung im Botanischen Garten mit Dipl.-Biol. Rosemarie Gebauer (Tel. 39908624)

    Die sommerliche Blütenpracht geht zu Ende. 
     
    Nun ist der „Farbenkleckser“ jeden Tag mit seiner Malerei beschäftigt. Noch leuchten rote Blätter von Essigbaum und Eisenholzbaum, von Literaten bewundert oder wehmütig begrüßt.
  • 15.10.2018 - 13:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 17.10.2018 - 15:30 bis 17:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 19.10.2018 - 15:30 bis 17:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • Victoria amazonica - Riesen-Seerose
    21.10.2018 - 10:00
    Das Victoria-Haus beherbergt nicht nur verschiedene Seerosen und die berühmte Victoria, sondern bietet auch Raum für viele weitere hoch interessante Pflanzen, die des feucht-warmen Klimas bedürfen.
     
  • 22.10.2018 - 13:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • Victoria amazonica - Riesen-Seerose
    24.10.2018 - 16:00
    Das Victoria-Haus beherbergt nicht nur verschiedene Seerosen und die berühmte Victoria, sondern bietet auch Raum für viele weitere hoch interessante Pflanzen, die des feucht-warmen Klimas bedürfen.
  • 29.10.2018 - 13:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 02.11.2018 - 15:30 bis 17:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 04.11.2018 - 10:00

    Als Zimmerpflanze haben viele Vertreter dieser Familie Einzug ins Wohnzimmer gehalten. Das gut bekannte Usambaraveilchen auf der Fensterbank war eine Weile sehr populär, bevor es als Großmutterpflanze galt und von Kussmäulchen und Schamblume abgelöst wurde.

  • 04.11.2018 - 14:00

    Führung für Kinder ab 5 Jahren im Botanischen Garten mit Dipl. Biologin Beate Senska
    ​Dauer: ca. 60 min
    begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung unter 030 / 3444157 erbeten
    Treffpunkt: Botanischer Garten Berlin, Eingang Königin-Luise-Platz

     

  • 05.11.2018 - 14:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 07.11.2018 - 14:00

    Als Zimmerpflanze haben viele Vertreter dieser Familie Einzug ins Wohnzimmer gehalten. Das gut bekannte Usambaraveilchen auf der Fensterbank war eine Weile sehr populär, bevor es als Großmutterpflanze galt und von Kussmäulchen und Schamblume abgelöst wurde.

  • 12.11.2018 - 14:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 18.11.2018 - 10:00

    Es reicht nicht, auf dem Stamm eine schopfige Krone zu tragen, um eine Palme zu sein. Keine der vorgestellten Beispiele ist eine echte Palme, sondern nur dem Namen nach.

  • 19.11.2018 - 14:30 bis 16:30

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 21.11.2018 - 14:00

    Es reicht nicht, auf dem Stamm eine schopfige Krone zu tragen, um eine Palme zu sein. Keine der vorgestellten Beispiele ist eine echte Palme, sondern nur dem Namen nach.

  • 26.11.2018 - 16:00 bis 17:00

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 02.12.2018 - 10:00
    Keiner aromatisiert den Pfefferkuchen mit diesem pikanten Gewürz. Der irreführende Name der würzigen Plätzchen stammt aus früheren Zeiten, zu der sie nicht als weihnachtliche Leckerei gebacken wurden. 
  • 02.12.2018 - 14:00
    Was benötigen die Karnivoren zum Überleben? Wie funktionieren die Fallen?
     
  • 03.12.2018 - 16:00 bis 17:00

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 05.12.2018 - 14:00
    Keiner aromatisiert den Pfefferkuchen mit diesem pikanten Gewürz. Der irreführende Name der würzigen Plätzchen stammt aus früheren Zeiten, zu der sie nicht als weihnachtliche Leckerei gebacken wurden. 
  • 10.12.2018 - 16:00 bis 17:00

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 14.01.2019 - 16:00 bis 17:00

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 21.01.2019 - 16:00 bis 17:00

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 18.02.2019 - 16:00 bis 17:00

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 18.03.2019 - 16:00 bis 17:00

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!

  • 25.03.2019 - 16:00 bis 17:00

    Wie sammelt man am besten Pilze? Was darf man sammeln? Wo darf man sammeln? Diese und weitere häufige Fragen rund ums Sammeln von Pilzen beantworten wir Ihnen in der kostenlosen Pilzberatung im Botanischen Museum!