Newsletter im August 2019

Neuigkeiten aus dem Botanischen Garten und Botanischen Museum Berlin
Donnerstag, 1. August 2019

Aus dem Inhaltsverzeichnis – einige Titel dieser Ausgabe:

  • Schönster Hochsommer im Garten bringt Blütenfülle und Früchte
  • Neue Ausstellung „Licht Luft Scheiße: Perspektiven auf Ökologie und Moderne“, 16. August bis 27. Oktober 2019
  • Neue Kieselalgen-Gattung Gomphonella entdeckt mit weltweitem Vorkommen
  • Neue Auflage erschienen: „The Code Decoded: A user's guide to the International Code of Nomenclature for algae, fungi, and plants” von Nicholas Turland  
  • Pflanzenjäger auf Abenteuerreise – Wie man früher seltene Arten aufspürte, Feature auf Bayern2 Radio
  • Vermessen? Wissenschaftler*innen auf Humboldts Spuren, Podiumsdiskussion 7. August 2019 – Live dabei oder auf rbb inforadio hören
  • Alexander von Humboldts Pflanzenschatz, Beitrag auf rbb inforadio

Weitere Titel dieser Ausgabe:

  • Pierre-Joseph Redouté wurde vor 260 Jahren geboren, Kalenderblatt vom Deutschlandfunk
  • Wir unterstützen mit Pflanzen eine Installation der Künstlerin Libby Harward in der Ausstellung "Garten der irdischen Freuden" im Gropius Bau
  • Die Sanierung der Fernwärmeleitung durch Vattenfall geht voran
  • Veränderte Öffnungszeiten im August
  • Pilzberatung im August
  • Führungen im August: Vom Sonnenhut zum Indianer Flagge zeigen
  • Vorschau September: Berliner Staudenmarkt im Botanischen Garten – 20 Jahre Jubiläum

Vollständigen Newsletter als PDF herunterladen: